Ratio, design Vincent Van Duysen
Wechat
15.03.2019

Ratio, design Vincent Van Duysen

Design kitchen made by steel, sophisticated wood and marble

teilen:

Der Ansatz von Vincent Van Duysen bei seiner zweiten Kollektion ist solide und basiert auf gebäudeähnlichen Kompositionsformen und dem gekonnten Einsatz von Materialien, deren unangefochtener Interpret er ist. So entsteht Ratio, eine Anbauküche, deren Aufbau unbestritten Protagonist spielt. Metallgitter prägen die Gestalt von Unter-, Ober-, Hochschränken, Essen und Zubehör. Volle Volumen, leere Volumen und Platten verschiedener Stärken knüpfen an feingliedrige und minimale strukturelle technische Elemente an und schaffen ein elegantes, ausgewogenes Wechselspiel.

Abgesehen von geradlinigen Kompositionen präsentiert Vincent Van Duysen Ecklösungen, mittige Kücheninseln und Schränke für Zubehör, um auch dem anspruchsvollsten Nutzer gerecht zu werden. Es mangelt ebenfalls nicht an Snackplatten, Lösungen für die innovativen Spülen- und Kochbereiche, die sich perfekt in das Projekt integrieren.
Die Materialforschung orientiert sich an warmen, mediterranen Noten, wobei sich erlesene Hölzer wie Mooreiche, Schwarzpalme und Natursteine wie der Marmor Silk Georgette und der Travertino Rapolano sowie ausgesuchte Metalle wie das bronzefarbene Aluminium abwechseln.

“Die Küche basiert auf zwei Schichten: Der strukturellen Schicht, die von den Streben gebildet wird, und der oberflächigen Schicht. Das Spiel von vertikalen und horizontalen Linien verleiht dem Produkt eine sehr graphische und architektonische Gestalt, geprägt durch die Modulation vertikaler Streben und retroklinierter Türen und Oberflächen.” Vincent Van Duysen

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country